Mit der Kölner Seilbahn die Kölner Nachtlichter entdecken

Jeder weiß es: Köln ist eine wunderbare Stadt. Die Stadt ist nicht nur am Tage schön anzusehen und gut für Entdeckungen, sondern auch bei Nacht, wenn das Lichtermeer zu sehen ist.
Hier geben wir ihnen einen kleinen Geheimtipp, denn nicht jeder weiß davon. Es ist (leider nur bei besonderen Anlässen) möglich, dass nächtliche Kölner Lichtermeer zu genießen, ohne dabei von riesigen Unmengen an Menschen umgeben zu sein. Doch wo geht das? – Natürlich von oben; in der Kölner Seilbahn!

Zu verschiedenen Anlässen wie z.B. Kölner Lichter kann man nämlich bis Mitternacht mit den Gondeln über den Rhein schweben und dabei die atemberaubende Domkulisse von oben betrachten.
Doch auch bei Tage lohnt sich eine Fahrt mit der Seilbahn. Erleben Sie einen einzigartigen Ausblick aus den schwebenden Gondeln und genießen Sie einen großartigen Panoramablick in Europas erster Seilschwebebahn über dem Rhein.

Kleiner Zusatztipp: Sollten Sie einen Besuch in den Zoo planen, sollten Sie zuerst zur Seilbahn; dort gibt es günstige Kombitickets.


Ein kleiner Blick auf die schwebende Gondel.
Nachtfahrten 2017:

24.6.2017 Mittsommer:
Anlässlich der “Mittsommernacht” fährt die Kölner Seilbahn bis
1.00 Uhr nachts (letzte Hin- und Rückfahrt jeweils 15 Minuten vorher).

15.7.2017 Kölner Lichter:
Von 10.00 Uhr bis 22.45 Uhr sowie von 0.00 Uhr bis 1.15 Uhr kann die Seilbahn von allen Fahrgästen genutzt werden.
(letzte Hin- und Rückfahrt jeweils 15 Minuten vorher)
In der Zeit von 22.45 bis 24.00 Uhr findet wegen einer geschlossenen Veranstaltung kein öffentlicher Betrieb statt.

26.8.2017 “Kölner Nacht der Seilbahn”:
Schweben Sie bis 24 Uhr und genießen Sie den letzten Samstag der Sommerferien in NRW (letzte Hin- und Rückfahrt jeweils 15 Minuten vorher).

04.11.2017 “Nachtfahrt zur Museumsnacht Köln”:
Ermäßigter Fahrpreis bei Vorlage eines Tickets für die Museumsnacht Köln. Schweben bis 2.15 Uhr (letzte Hin- und Rückfahrt jeweils 15 Minuten vorher).

Für weitere Informationen zur Seilbahn, schauen Sie doch auf der entsprechenden Webseite vorbei: Kölner Seilbahn

Sausalitos

Im Sausalitos kann man sich eine Auszeit mit hervorragendem Essen gönnen. In Köln ist das Restaurant zwei mal vertreten, und zwar am Heumarkt und am Hohenzollernring.

Das Restaurant bietet vielerlei mexikanische Gerichte, aber auch Burger, mit einer riesigen Portion Pommes Frites als Beilage und Salate an. Leckere Beilagen, Cocktails und alkoholfreie Getränke bietet das beliebte Restaurant natürlich auch an.

Täglich von 17 bis 20 Uhr bekommt ihr alle Cocktails zum halben Preis und ab 23 Uhr alle Jumbo Cocktails zum preis eines normalen, dass perfekte Angebot für einen schönen Abend mit den liebsten Menschen.

Die Inneneinrichtung ist sehr außergewöhnlich, aber das Gesamtbild harmoniert. Die Wände sind hell und die Einrichtung rustikal, da kann man sich nur wohlfühlen. Kleine Details runden das Gesamtbild ab.

 

 

 

 

 

 

 

Das Personal ist sehr freundlich, obwohl es sehr stressig in den Restaurants vorgeht. Vor allem Abends ist immer viel los, jedoch muss man nicht allzu lange auf sein Essen warten, währenddessen kann man die Wartezeit auch mit einem leckeren Cocktail oder anderen Getränken verstreichen, da diese innerhalb von ein paar Minuten nach ihrer Bestellung an ihren Tisch gebracht werden.

Give me 5 – Ein Angebot des Hauses

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer sich nach einem schönen Abend mit leckeren Essen und Getränken sehnt, sollte definitiv dem Restaurant Sausalitos einen Besuch abstatten.

Hier finden sie alle Infos und ein Restaurant in ihrer Nähe : Sausalitos Homepage