Fahrrad E-Bike Motor zum nachrüsten aus Köln

Ein Fahrrad als E-Bike umbauen mit dem Velospeeder aus Köln

Eine Kölner Ideenschmiede baut den VELOSPEEDER der leichteste Standard E- Bike Motor für Fahrräder. Der E-Bike Antrieb des Herstellers VELOGICAL engineering GmbH aus Köln ist ideal um normale Fahrräder zum E-Bike umzubauen.

Der VELOSPEEDER e-Bike Antrieb entwickelt von zwei Kölner Ingenieuren ist nahezu  für jedes Fahrrad geigenet. Gut für alle die ihr altes Fahrrad lieb gewonnen haben und sich kein neues E-bike zulegen wollen! Der Umbau ist durch verschiedene Anbauhalterungen kein Problem.

VELOSPEEDER_VELOGICAL_Santana1

Der VELOSPEEDER e-Bike Antrieb kann an einem Mountainbike oder Retro-Rennrad oder auch bei einem Tandem-Fahrrad betrieben werden. Auch ein Klapprad kann zum E-Bike umgerüstet werden.

Der VELOSPEEDER e-Bike Antrieb ist Praxis Erprobt und zeichnet sich durch seine kleine kompakte und leichte Bauweise aus. Das nachgerüstete Fahrrad mit dem VELOSPEEDER e-Bike Antrieb sieht auf den ersten Blick nicht wie ein E-Bike aus. Erst auf den zweiten Blick erkennt man den kleinen E Motor nicht größer als ein Ei.

Im Headquarter Köln der Firma VELOGICAL kann neuerdings auch ein E-Bike mit dem Velospeeder ausgeliehen werden.

VELOSPEEDER und COMPACT Tandem: VELOSPEEDER Leihgebühr 30€/Tag, 60€/WE (Fr-So),
Kaution 200€

COMPACT Tandem (bis ca. 185cm Körpergröße)  Leihgebühr 30€/Tag, 60€/WE (Fr-So), Kaution 100€

Mehr über den VELOSPEEDER erfahrt ihr hier, mit vielen technischen Details  Preise für den VELOSPEEDER hier

Anfragen, Beratung, Werkstatt
Probefahrt per Tel. 0221 7201107 möglich!

Beschreibung des Herstellers:

Der VELOSPEEDER e-Bike Antrieb wird durch 500 Gramm Motorengewicht zu einer Standardkomponente für normale Fahrräder, die bei Bedarf optional verfügbar ist. Eine gute Antriebsleistung dieses vollwertigen leichten Fahrradmotors bei geringstmöglichem Gewicht vergrößert den Aktionsradius beim Radfahren. Der VELOSPEEDER ist der einzige Reibradantrieb für Fahrräder mit dynamischer Auto-Regulation des Anpressdrucks. Bei jeder Geschwindigkeit findet er den optimalen Anpressdruck von selbst. Bei Nässe rutscht der e-Bike Antrieb nicht durch und bei Nichtgebrauch ist er vollständig abklappbar. Die Wartungsfreiheit dieses energieeffizienten eAntriebs für leichte Elektrofahrräder ist ausgesprochen hoch. Erst nach 7.000-10.000km ist ein Reibringwechsel fällig. Ausser dem Reibring sind die anderen Motorkomponenten weitgehend wartungsfrei. Der Abrollvorgang des Reibrings auf der Felgenflanke ist so definiert, dass die Lebensdauer des Laufrads durch den Reibrad Motor nicht messbar beeinträchtigt wird. Gleichzeitig werden durch diesen leichten e-Bike Antrieb die Teile des Antriebsstrangs entlastet. Auch die Umwelt wird entlastet – er arbeitet 10x energieeffizienter als ein Kleinkraftrad mit Verbrennungsmotor. Die GENERATION GREENTECH entscheidet sich mit dem VELOSPEEDER für bewegungsfördernde, klimagesunde Mobiliät.

Das ganze Elektrofahrrad mit dem VELOSPEEDER Set ist ideal für Städter – leistungsfreudig langlebig, leicht tragbar über Treppen.

Auch ein Elektrofahrrad kann einfach ein Fahrrad sein – als wäre es schon immer so gewesen. 

No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.